Wiederaufnahme des Sport- und Trainingsbetriebs

Liebe Freunde der RG Reinartzkehl, Liebe Reitschüler,

wir haben erfreuliche Nachrichten für Euch:

Ab Donnerstag, den 7.5.2020, kann laut Pressemitteilung des Landes NRW der Sport- und Trainingsbetrieb auf Reitplätzen und in Reithallen wieder aufgenommen werden.
Das heißt, dass auch wieder Unterricht auf Gut Reinartzkehl angeboten werden kann.
Wir bitte Euch ausdrücklich darum, hierbei die entsprechenden Hygienemaßnahmen einzuhalten und zu jeder Zeit einen Abstand von mindestens 1,5 Metern zu anderen einzuhalten. Sämtliche Gemeinschaftsräume wie beispielsweise auch das Reitercasino bleiben weiterhin geschlossen.

Viele Grüße
Eure RG Reinartzkehl und Eure Reitschule Breuer

Reitabzeichen 2020 – verschoben

ACHTUNG! TERMIN VERSCHOBEN!

 

Vorsicht Corona insta

Aufgrund der aktuellen Situation werden die Reitabzeichenlehrgänge und -prüfungen auf unbestimmte Zeit verschoben. Sobald wir neue Termine haben, geben wir Bescheid!

Bei Rückfragen schreibt uns gerne eine E-Mail an reitabzeichen@reinartzkehl.de.

Bitte seht unbedingt von persönliche Besuchen und telefonischen Anfragen ab!

Der Zutritt zur Reitanlage ist zur Zeit ausschließlich für Einstaller von Gut Reinartzkehl – mit weiteren Einschränkungen durch und mit den Betreibern Breuer und Goka – gestattet!

Bis dahin wünschen wir Euch Alles Gute! Bleibt Gesund!

 

 

Liebe Freunde der Reitergemeinschaft,

auch in diesem Jahr veranstalten wir wieder – gemeinsam mit der Reitschule Breuer – die Reitabzeichenprüfungen auf Gut Reinartzkehl.

Lehrgangstermine:

Woche 1: folgt

Woche 2: folgt

Prüfungstermin:

folgt

Es werden folgende Abzeichen angeboten:

RA9, RA7, RA6, Pferdeführerschein Umgang, RA5 und RA4.

Weitere Informationen sind dem Anmeldeformular zu entnehmen.

Ab sofort ist eine Anmeldung möglich. Die Anmeldung kann ausschließlich persönlich gegen Barzahlung auf Gut Reinartzkehl erfolgen. Terminabsprachen hierfür sind i.d.R. nicht erforderlich, können aber unter 0241/83133 gemacht werden.

ANMELDESCHLUSS: -folgt-

Bitte beachten: Die Nachweise der Voraussetzungen für die RA5 und 4 sind allerspätestens am Prüfungstag vorzuzeigen. Alternativ können gerne Kopien von den entsprechenden Urkunden vorab per Mail (reitabzeichen@reinartzkehl.de) eingesendet werden. Folgende Voraussetzungen gibt es:

  • Für RA5:
    • Basispass Pferdekunde oder Pferdeführerschein Umgang
    • alternativ: RA6 und 7
    • (werden RA5 und PF-U gemeinsam abgelegt ist kein Nachweis erforderlich)
  • Für RA4:
    • RA5

 

Weitere Rückfragen beantworten wir gerne per Mail an reitabzeichen@reinartzkehl.de

 

Reinartzkehler Reitturnier 2019

Am 22. September veranstalten wir unser Reinartzkehler Reitturnier 2019!

Die Ausschreibung findet Ihr hier.

Die Zeiteinteilung findet Ihr hier: Zeiteinteilung Reitturnier 19.

Ergebnisse:

03-Dressurwettbewerb

01-Dressurwettbewerb Kl. A

02-Dressur-WB für Turnier-Neulinge

04-Dressurreiter-WB

05-Dressurreiter-WB für Schulpferde

06-Reiter WB „Kleiner Großer Preis von Reinartzkehl“

07-Reiter WB mit 2 Sprüngen

08-Springreiter WB

09-Stilspring WB für Turnier-Neulinge

10-Stilspring WB

11-Stilspring WB-Kl. A*

12-Spring WB Kl. A**

 

Bitte bei Überweisung des Nenngeldes:

  • unbedingt den Reiternamen im Verwendungszweck angeben!
  • auf dem Nennungsformular „Überweisung“ vermerken!

Nennungen, die nicht bis Nennungsschluss bezahlt werden mit Nachnennungsgebühren (lt. Ausschreibung) versehen.

Das Nenngeld wird auch bei Nicht-Erscheinen fällig. Etwaige ausstehende Nenngelder werden wir dem Nenner in Rechnung stellen.

Bitte benutzt ausschließlich das Nennungsformular.

Für Rückfragen: turnier@reinartzkehl.de